Was steckt hinter dem Kinderturn-Club?

Das Konzept des Kinderturn-Clubs beginnt beim Kinderturnen selbst: Dieses bietet Kindern eine Vielfalt von Bewegungs- sowie Erfahrungsmöglichkeiten und beinhaltet eine Reihe von Spiel- und Bewegungsideen mit, an und ohne Geräte(n). Somit trägt das Kinderturnen schon in der frühen Kindheit zur Ausbildung von motorischen Fähigkeiten und dem Erlernen von Bewegungsfertigkeiten bei. In vielen Turn- und Sportvereinen ist das Kinderturnen mittlerweile ein fester Bestandteil und weitet sich kontinuierlich aus.

Bei Kinderturn-Angeboten spielen in erster Linie die Vereine eine große Rolle. Ihre Aufgabe besteht darin, Bewegungsangebote für Kinder zu initiieren, anzubieten, stetig weiterzuentwickeln und für zukünftige Jahre zu sichern. Gleichzeitig müssen sie bestehende Bewegungsräume und -zeiten erhalten, bei Bedarf neue Umgebungen schaffen, normfreie Entscheidungsräume für Kinder zur Verfügung stellen und Übungsleiter*innen sowie Trainer*innen für diese wichtigen Aufgaben ausbilden lassen und regelmäßig Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote garantieren.

Die vom Deutschen Turnerbund (DTB) ins Leben gerufene Idee der Kinderturn-Clubs umfasst alle Vereinsangebote für Kinder bis zehn Jahren und soll die stetigen Aufgaben sowie Herausforderungen von Vereinen aufgreifen. Das Rahmenkonzept bietet Vereinen die Möglichkeit, die Bedeutung des Kinderturnens zu unterstreichen, unter pädagogischen sowie marktorientierten Gesichtspunkten weiterzuentwickeln und sich gegenüber kommerziellen Anbietern zu positionieren. Darüber hinaus ist der Kinderturn-Club ein Instrument, mit dem die Vereine Engagement, Qualität und Zukunftsorientierung im Interesse der Kinder signalisieren.

Prinzipiell hat jeder Verein, der Angebote im Bereich Kinderturnen anbietet und durchführt, die Möglichkeit, ein Mitglied im Kinderturn-Club zu werden und damit ein modernes, wirkungsvolles Konzept zur Förderung und Qualitätssicherung des Kinderturnens zu leben.

Schaut euch auch den Flyer in der Downloadbox an.

  • Service und Beratung im Bereich Kinderturnen
  • Kostenlose Mitgliedschaft der Vereinsmitglieder bzw. Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren im DTB Kinderturn-Club + die Clubcard für die Clubmitglieder
  • alle zwei Monate (also 6x im Jahr) den Newsletter mit Praxistipps für die Clubleiter*innen
  • bewährte Praxistipps auf Onlineplattformen
  • einen Leitfaden mit vielen nützlichen Tipps und Anregungen für die Clubleiter*innen
  • Kostenlose Clubleiter*innen-Qualifizierung und -Treffen
  • Spezielle Aktionen und Wettbewerbe
  • Kostenlose Materialien wie Luftballons, Aufkleber, Plakate
  • Nutzung des Kinderturnclub-Logos für die Öffentlichkeitsarbeit

Gegen Übernahme der Handling- und Versandkostenpauschale:

  • zwei Mal pro Jahr Praxismaterialien für die Clubleiter*innen (z. B. in Form von Broschüren, CDs etc.)
  • in jedem Quartal (also 4x pro Jahr) das Kinderturnheft für alle Mitglieder mit Bewegungs- und Spielideen
  • Identifikationsfigur / Maskottchen „Taffi“ und Ausleihmöglichkeit des Kostüms

Interesse?

Haben wir euer Interesse geweckt? Den Weg zu eurem Kinderturn-Club gibt´s unter "Wie werde ich zum Kinderturn-Club?".

Bei aufkommenden Fragen und für weitere Informationen steht euch Nina Schremb (nina.schremb@htj.de) gerne zur Verfügung. Weitere Infos findet ihr außerdem auf der offiziellen Seite des DTBs.

Nina Schremb

Nina Schremb

06631 705 173

Flyer Kinderturn-Club