Fortbildung Tanzen

Tanzen – der Lehrkraft leicht gemacht

Die Fortbildung „Tanzen – der Lehrkraft leicht gemacht“ für Sport-Lehrkräfte ist eng an die Vorgabe des Lehrplans „Sich körperlich ausdrücken, Bewegung gestalten" angelehnt und gibt Tipps und Tricks für die Umsetzung im Sportunterricht. Inhalte sind:

  • Rhythmen (mit/ohne Handgerät) erfahren, aufnehmen und in Bewegung umsetzen
  • Tanzen lernen
  • verschiedene Tänze erlernen
  • Koordination der eigenen Bewegungen und Ausbildung eines eigenen Körpergefühls
  • Bewegungskünste mit dem Seil
  • Erlernen und variieren von tänzerischen Grundelementen

Ziel dieser Fortbildung ist es, sowohl unerfahrenen als auch erfahrenen Tänzer*innen Ideen und Hilfen für die Schulpraxis an die Hand zu geben. Hauptsächlich werden in der Fortbildung moderne Tanzstile (wie Jazz, Modern Dance, Hip-Hop, Show, Musical u. v. m.) behandelt; auf Wunsch können aber auch Aspekte einer möglichen (Tanz-) Aufführung besprochen werden. Im Mittelpunkt stehen dabei immer das praktische Erproben und die Umsetzung der Inhalte, verknüpft mit theoretischem Wissen.

Eine Anmeldung ist für Lehrkräfte, Referendar*innen und angehende Lehrkräfte der Fakultas Sport oder für Lehrkräfte mit gültiger Übungsleiterlizenz/Zusatzqualifikation möglich.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Zentralen Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes (ZFS) statt.

Termin

Wo?Turnzentrum Alsfeld
Wann?2.11.2021
Kosten?70 €
Inklusive?Lehrgangsmaterial, Mittagessen
Anmeldung?hier geht's zur Anmeldung
Meldeschluss?n.n.

Patrick Vogler

06631 705 171